Suche

www.TeilzeitVerrueckt.com

Schlagwort

Therapie

Gender Clinic

Content Note:
LGBT+, sexualmedizinische Ambulanz, Mut Weiterlesen „Gender Clinic“

It doesn’t matter if the world has gone mad if we just hold on…

Skills. Großes Thema.

Hier auf diesem Blog gibt es eine Skillsliste, die ihr euch anschauen könnt, um Ideen zu bekommen. Wer noch weitere Ideen hat, kann mir natürlich gern schreiben.

Auch in meiner Therapie sind die Skills gerade mal wieder ein Thema. Weiterlesen „It doesn’t matter if the world has gone mad if we just hold on…“

Alles nicht so einfach…

Seit meinem letzten Eintrag ist noch nicht einmal eine Woche vergangen und doch kommt es mir vor wie eine Ewigkeit.

Diese knappe Woche war, gelinde gesagt, der Horror. Weiterlesen „Alles nicht so einfach…“

Into the fire you fall, only you can make it right

Ich habe eine ziemlich turbulente Woche hinter mir. Sie war voll von Stimmungsschwankungen und anstrengenden Hürden, hatte jedoch auch ein paar Erfolge zu bieten. Weiterlesen „Into the fire you fall, only you can make it right“

Zukunft

Die Zukunft ist ein sehr grosses Thema bei mir. Immer wieder grübelt mein Gehirn über sie nach, ab und an endet dies sogar in einer Panikattacke. Kurz gesagt, ich weiss nicht, wie es in Zukunft weiter gehen soll. Was die Zukunft bringt. Wie ich sie überstehen soll.

Weiterlesen „Zukunft“

Erleichterung

Ich komme gerade von meiner 6. und letzten Probatorik Sitzung. Heute haben wir meine Biografie besprochen, wichtige Personen und Ereignisse meines Lebens anhand einer Lebenslinie dargestellt.

Zudem fiel heute die Entscheidung, ob und wie es mit meiner Therapie bei Frau S. weitergeht. Weiterlesen „Erleichterung“

Psychoedukation: Die Depressionsspirale & positive Aktivitäten

Wer in einer Depression steckt, fühlt sich oft in einem Teufelskreis gefangen. Denken und Handeln hängen fest miteinander zusammen und verstärken sich oft gegenseitig. Dies erschwert die Besserung der Depression. Der Patient fühlt sich als Last für seine Umwelt, zieht sich zurück, was zu einem Aktivitätsverlust führt. Dieser Abbruch von sozialen Kontakten führt wiederum zu noch schlechterer Stimmung, Isolierung und Passivität. Schnell steckt man in der sogenannten „Depressionsspirale“.

Weiterlesen „Psychoedukation: Die Depressionsspirale & positive Aktivitäten“

Probatorik – und die Frage nach dem „Danach“

Jede ambulante Therapie beginnt mit sogenannten Probatorik-Sitzungen. Dieses sind im Regelfall 5 Sitzungen, in denen man Zeit hat, zu schauen, ob man mit dem Therapeuten gut arbeiten kann. Im Falle meiner Therapeutin sind es sogar 6 probatorische Stunden. Sie bietet eine zusätzliche Sitzung, in der vor allem die Biografie des Patienten besprochen wird.

Weiterlesen „Probatorik – und die Frage nach dem „Danach““

Horror pur: Essen gehen – Ein Erfahrungsbericht

In meiner letzten Tanztherapie-Sitzung erzählte ich Frau E., dass ich schon seit meiner Kindheit ein Problem mit dem Thema „Essen“ habe – entweder esse ich gar nichts bzw. erlaube mir nur 1-2 Lebensmittel und maximal 500 kcl am Tag oder ich habe richtige Fressanfälle und stopfe wahllos alles in mich hinein, was sich finden lässt, vorzugsweise Ungesundes wie Schokolade.

Weiterlesen „Horror pur: Essen gehen – Ein Erfahrungsbericht“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑